Werkzeugbaukonstrukteur (m/w/d)

Unser Kunde mit Sitz im Südburgenland hat sich auf die Fahrzeugtechnik spezialisiert und sucht zur Verstärkung des Teams einen

Werkzeugbaukonstrukteur (M/W/D)

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen technische Projekte von der Konzeption über die Bemusterung und Optimierungsphase bis hin zur Abnahme
  • Sie sind für die Erstellung und Pflege von Werkzeugspezifikationen zur Anfrage und Auftragsvergabe verantwortlich in Zusammenarbeit mit der Beschaffung
  • Sie führen die technische Beratung der Kunden, der Entwicklung und der Projektleitung durch – Beratung hinsichtlich der werkzeugbautechnischen Umsetzbarkeit inkl. Optimierung der Kosten und Möglichkeiten
  • Sie erstellen Machbarkeitsanalysen und Konzepte in Abstimmung mit den betreffenden Abteilungen wie Kunststoff-Spritzerei
  • Sie führen Füllsimulationen zur Ermittlung der optimalen Werkzeugauslegung durch
  • Sie erstellen Kalkulationen von Spritzgießwerkzeugen (Neuwerkzeuge bzw. Änderungen)
  • Sie sind für die Auswahl und Qualifizierung von Werkzeuglieferanten (international) zuständig
  • Sie führen die Prüfung und Freigabe von externen Werkzeugen durch
  • Sie erledigen die Kommunikation mit Werkzeuglieferanten (technische Klärung, Kosten, Terminplanung)
  • Sie werten Bemusterungsergebnisse aus und leiten Korrekturmaßnahmen ein
  • Sie verwalten das Änderungsmanagement von Konstruktionen und Werkzeugen und die internen und externen Konstruktionsdaten (CATIA-PDM)
  • Sie erledigen die Standardisierung von Bauteilen und die Definition von Firmenstandards (Werksnorm)

Ihre Qualifikation

  • Technische Ausbildung (HTL, FH) der Fachrichtungen Maschinenbau, Mechatronik, Kunststofftechnik oder verwandte Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Auslegung, Betreuung und Umsetzung von Spritzgusswerkzeug-Konstruktionen intern und extern
  • Spezifische Kenntnisse im Bereich der Konstruktion und der Erstellung von Spritzgießwerkzeugen in der Kunststofftechnik
  • CAD Kenntnisse (CATIA) wie auch Kenntnisse in der Füllsimulation (vorzugsweise MoldFlow)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft für In- und Auslandsreisen

 

Wir bieten Ihnen für die Position ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 2.574,68 (entspricht dem KV für Metallindustrie, Einstufung E). Je nach konkreter Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

 

Wenn Sie uns mit viel Engagement und Begeisterung unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Richten Sie diese bitte an: Frau Michaela Ch. Härdtl, bewerbung@advanced-business.eu